St. Josef-Krankenhaus Zell

Wir sind
für Sie da

Über Uns

St. Josef-Krankenhaus Zell

Kardiologie

Herzinfarkt-Notfall-Nummer: 06542 97-1212

Unser Herz- und Gefäßzentrum

St. Josef-Krankenhaus Zell

Orthopädie, Unfallchirurgie
Viszeral- und Gefäßchirurgie

Medizinische Fachabteilungen

St. Josef-Krankenhaus Zell

Neurologie und
Stroke Unit

Schlaganfall-Notfall-Nummer: 06542 97-1111

Medizinische Fachabteilungen

St. Josef-Krankenhaus Zell

Anästhesie, Intensiv-
und Palliativmedizin

Medizinische Fachabteilungen

Kurzzeitpflege St. Elisabeth

im St. Josef-Krankenhaus Zell

Kurzzeitpflege ist sinnvoll , wenn ...

... pflegende Angehörige in Urlaub fahren.
... die Hauptpflegeperson ausfällt.
... der gewünschte Pflegesatz noch nicht zur Verfügung steht.
... ein Krankenhausaufenthalt vermieden oder verkürzt werden soll.

Zielsetzung

Wir sind da, immer, wenn Sie uns brauchen.

Für Menschen, die sich bei uns für eine begrenzte Zeit zur Kurzzeitpflege aufhalten, gelten die gleichen pflegerischen Grundlagen wie in der vollstationären Pflege. Oft befinden sich die Pflegenden, bedingt durch die jahrelange Betreuung und Pflege ihrer Angehörigen, an der Grenze ihrer Kräfte. Kurzzeitpflege ist für diese Pflegenden meist die einzige Möglichkeit, ein Wochenende lang auszuspannen oder endlich wieder einmal Urlaub zu machen und gleichzeitig ihre Angehörigen in guten Händen zu wissen. So kann neue Kraft für die weitere Pflege der Angehörigen gesammelt werden.

Ältere Menschen benötigen nach einem Krankenhausaufenthalt noch einen kurzen Zeitraum, bevor sie wieder in die eigenen vier Wände zurückkehren können. Auch für diesen Fall gilt unser Angebot der Kurzzeitpflege, denn wir unterstützen gezielt den Prozess der weiteren Rekonvaleszenz.

Finanzierung

Die Pflegekassen bezuschussen die Kurzzeitpflege bei Vorliegen einer Pflegestufe (oder einer rückwirkenden Einstufung) im Anschluss an eine stationäre Behandlung bis zu 28 Tagen. Als Kurzzeitpflege gilt aber insgesamt ein Zeitraum von bis zu drei Monaten. Für den 28 Tage überschreitenden Zeitraum gibt es von den Pflegekassen dann nur noch die entsprechende Geldleistung nach den häuslichen Sätzen.

Kurzzeitpflege kann aber auch in Anspruch genommen werden, wenn Angehörige auf Grund einer eigenen Erkrankung oder wegen Urlaubs nicht in der Lage sind, ihre Angehörigen zu pflegen. In diesem Fall spricht man von Verhinderungspflege. Diese Leistung kann zusätzlich zur Kurzzeitpflege beansprucht werden und wird separat bezuschusst. Voraussetzung für die Verhinderungspflege ist, dass die Pflegebedürftigkeit bereits seit über einem Jahr andauert. Dann gelten die gleichen Regeln wie bei der Kurzzeitpflege.

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie weitere Beratung? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Leistungen

Wir bieten ...

  • aktivierende Pflege mit Alltagstraining
  • mobilisierende Pflege zur Wiedererlangung der Bewegungsfreiheit
  • Krankengymnastik
  • Logo- und Ergotherapie
  • Beratung der pflegenden Angehörigen
  • Teilnahme an Gottesdiensten
  • Nutzung der umfangreichen Bibliothek
  • Vermittlung weiterführender Hilfe
  • Zusammenarbeit mit Hausärzten, Krankenkassen, Sozialstationen, Mobilien Sozialen Diensten, privaten Pflegediensten
  • kurzer Weg im KH-Bereich Akutversorgung

Kurzzeitpflege St. Elisabeth im St. Josef-Krankenhaus Zell

Die Kurzzeitpflege im St. Josef-Krankenhaus Zell befindet sich - wie das Akutkrankenhaus - in der Trägerschaft der Katharina Kasper ViaSalus GmbH.  Obwohl diese räumlich im Krankenhaus eingegliedert ist, ist die Kurzzeitpflege eine hiervon unabhängige und eigenständige Einrichtung.

Zimmerausstattung

  • Ein- oder Zweibettzimmer
  • Menüwahl
  • Balkon und Moselblick
  • Rufanlage zur ständigen Erreichbarkeit des Pflegepersonals
  • Fernseher mit Satellitenempfang
  • Telefon

und selbstverständlich auch:

  • Bettwäsche, Handtücher und Waschlappen

Auf Wunsch werden Termine mit Frisören vereinbart. Fußpflegerische Behandlungen während des Aufenthaltes sind ebenfalls nach Vereinbarung möglich.

Kontakt

Kurzzeitpflege St. Elisabeth St. Josef-Krankenhaus Zell

Barlstraße 7
56856 Zell



Tel.: +49 6542 97-0
Fax: +49 6542 97-1721

Anfahrt

Klinikum Mittelmosel St. Josef-Krankenhaus Zell

Telefon  06542 97 - 0

KontaktImpressum

E-MailFacebookXing